Bewerbung eines Lotro - Wiederkehrers

Hier könnt Ihr euch bewerben!
Koepenick

Bewerbung eines Lotro - Wiederkehrers

Beitragvon Koepenick » So 25. Dez 2016, 21:42

Hallo zusammen,
nach langem Überlegen habe ich mich dazu entschieden den Schritt aus meiner jetzigen Sippe zu wagen und noch einmal etwas vollkommen neues in Lotro zu machen.

Einige von euch kennen mich vielleicht schon aus meinem letzten Lotroleben (auch Studium genannt
:)) als ich noch etwas aktiver in Mittelerde auf Morthond und im alten CM Forum unterwegs war. Mittlerweile ist das Studium schon lange Geschichte und ich habe mich dazu entschieden, wieder aktiver der Lotrolust nachzukommen (was meine Freundin auch ganz gut findet - da ich dann zumindest keine Dummheiten machen kann)..aber wirklich langsam kommt das normale Leben.

Name: Philipp Börner(allseits beliebter Nachname beim Studium was ich aufgrund meiner mangelnden Englischkenntnisse nicht verstehen kann)

Level: 31

bisheriger Content:

Kindergarten - abgeschlossen im Hardmode
Grundschule - 1st Kill auf dem Server
Realschule - Brainafk durchgemogelt
Ausbildung zum Fachinformatiker & Berufserfahrung - jedoch nur auf /folge gewesen
Zivildienst - Raidleiter, Anführer und der Kopf im Zentrum der Macht für neue Taktiken (besonders stark im Stealthen)
Abitur - 11te Klasse DD, Healer und Tank in einer Person und 12te Klasse dann die Aggro auslaufen lassen
Studim Sportmanagement - ständiger Progress, alles im Hardmode und first try gepackt
Amazon - Der Endboss - vom Wasserträger und Herold zum mittlerweile überragenden Rollenspieler geworden Fokus liegt hierbei auf Projektmanagement

Hobbys:
Fußball: 200/200 abgescholssen - leider etwas in den Hintergrund gerückt in letzter Zeit
Frauen: 201/200 besser ausgestattet als ich - aber verursacht mittlerweile kein Grauen mehr :o
Freunde: 200/200 neben der Familie und dem Sport der zentrale Punkt in meinem Leben

Spielelaufbahn:
Angefangen hat alles mit einem Sega - ich wach heute noch manchmal nachts auf und habe dieses SEEEEGGAAA im Kopf von Sonic.
Danach über die PS1 mit Final Fantasy 7-8-9-10 (nicht zu vergessen der Gameboy - der immer im Urlaub rausgeholt wurde im mit Link bzw auch mal mit Pikachu durch die Weltzuziehen) über den PC mit der kompletten PES reihe, FifaManager und danach einem kurzen Abstecher zu WOW und nun mehr oder weniger aktiv in Tolkiens Welt seit Release bzw. kurz danach im Jahr 2008...

Sippenlaufbahn Lotro:
Alles fing an mit einer Party im Studentenwohnheim als ein mittlerweile nicht mehr aktiver Studienkollege und Lotrozocker mich total betrunken dazu überredete Barad Gularan zu besuchen - auf den ersten Blick war ich schon entzückt von der Community und dem Spiel und so beschloss ich einen Monat testweise Lotro zu installieren.
Über "Die Hüter Gondors" (eine familiäre Feierabendsippe) und "Acharn Niniel" zu denen ich über Vincent und Gormagon gekommen bin führte mein Weg zur "Leude von de Boose". Da ich zu Studienzeiten relativ viel Zeit und Lust ins Spiel investieren konnte war ich zu meiner aktiven Zeit neben Noobi, Goschem und Seppel einer der 4 Offis dieses verrückten Haufens. Leider teilten sich im laufe der Zeit die Interessen immer mehr und ich war mit einigen Entwicklungen nicht ganz zu frieden (so zogen sich die tragenden Säulen der Gemeinschaft Noobi und Seppel immer mehr zurück und es wurden immer mehr "Randoms" eingeladen um die Raidlust einiger befriedigen zu können) - was sich jedoch nicht negativ auf mein Verhältniss zur Boose Welt ausgewirkt hat. Nach LvdB bin ich zusammen mit 2-3 anderen Freunden aus dem Lotro Universum zu MNDK gekommen wo ich seit mittlerweile 5 Jahren mehr oder weniger aktiv bin...

Warum nun ihr bzw. warum eine andere Sippe:
Da neben Senorfranz, Wilbur, Milithion, Urga auch noch einige andere meiner ehemaligen Mitstreiter das Lotroleben hinter sich gelassen haben, habe ich mich in den letzten Wochen aktiver mit diesem Thema auseinander gesetzt. Nach einem Aufruf im Weltchat, einem kurzen Gespräch mit Arowynn (den ich noch aus Morthonder Tagen kenne) und der zweimaligen Teilnahme als Random (einmal T1 und einmal T2) in eurem Raid wollte ich nun die Möglichkeit nutzen mich zu bewerben.

Was erwarte ich?:
Neben den Kernthemen (Spiel)Spaß und guter Laune am und beim Spielen möchte ich eine Gemeinschaft die sich als Gemeinschaft versteht und leistungsorientiert Ziele verfolgt und erreicht.

Welche Charaktere spiele ich?:
Ich habe in Lotro während meiner Studienzeit, bis auf Hüter und Kundi jede Klasse kennen und spielen gelernt und besitze eigentlich auch im großen und ganzen (bis auf einige kleine Details der letzten Updates) einen Überblick darüber was die Klassen können.

Klassen im Detail:
Main - 105 (HM) Koepenick-1
Twink - 105 (Jä) Blink
Twink - 105 (RK) Hubaer
Twink - 105 (WM) Koepeduriom
Twink - 105 (Wä) Koepeline
Twink - 102 (Sch) Koepe
Twink - 102 (Ba) Tapferer
Twink - 72 (HM) Koepenicks
Twink - 43 (Ku) Synan
und noch ein paar kleine...

Erfahrungen im Endcontent:
Spalte, Hele, Wächter, DN, BG, FD und der komische Drache - Serverfirstkills (oftmals zeitgleich/davor/danach mit KDL) inkl. ausarbeitungen von Taktiken etc. (im CM Forum lassen sich sicherlich da noch einige Dinge in Erfahrung bringen)
TvO, Erebor, TDS - T2 und HM Erfahrung jedoch nicht progressive Raider und beim erarbeiten der Taktiken dabei
PVP - HM und Jä vor bzw mit Moria Zeit auf R6/7 gebracht aber danach nicht mehr wirklich Zeit investiert


Wenns noch fragen gibt...nur her damit...

Cheerio und beste Grüße Koepe

p.s. ein paar Zeilen habe ich um ehrlich zu sein aus einer 5 Jahre alten Bewerbung copy&pasted - jedoch ist bzw. wurde der Großteil neu erstellt.

Langhaloth
Kämpfer
Beiträge: 157
Registriert: Di 23. Jun 2015, 21:07

Re: Bewerbung eines Lotro - Wiederkehrers

Beitragvon Langhaloth » Mo 26. Dez 2016, 15:26

Hallo Philipp!

Mit einigen Lachern habe ich deine sehr interessante Bewerbung gelesen! :)
Hat mich jedenfalls sehr angesprochen!

Ich werde mich mit meinen Offis besprechen und dann melden wir uns bei dir!

Ansonsten Frohe Weihnachten wünsche ich ! :)

Grüße Langhaloth

Benutzeravatar
Thrifkori
Scharmützler
Beiträge: 70
Registriert: Sa 13. Dez 2014, 13:24

Re: Bewerbung eines Lotro - Wiederkehrers

Beitragvon Thrifkori » Di 27. Dez 2016, 23:23

Hi,
hast du am am Do um 19:00 Uhr Zeit für ein kurzes TS-Gespräch ?

Benutzeravatar
Thrifkori
Scharmützler
Beiträge: 70
Registriert: Sa 13. Dez 2014, 13:24

Re: Bewerbung eines Lotro - Wiederkehrers

Beitragvon Thrifkori » Do 29. Dez 2016, 18:35

Bewerber aufgenommen


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste